Seminarinformationen

Neuigkeiten zum Sommersemester 2017

Neues Angebot im Strafrecht / Neuer Dozent

Mit Christopher Hilverling konnten wir einen großartigen Dozenten für uns gewinnen. Herr Hilverling hat nach seinem Staatsexamen als Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Strafrecht und Zivilrecht gearbeitet, bevor es ihn in den Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen geschlagen hat. Dort arbeitet er als Regierungsrat beim Ministerium für Inneres & Kommunales. Eingesetzt ist er dort im Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD NRW). Dank der Mitarbeit von Herrn Hilverling konnten wir unser Angebot um die folgenden Seminare erweitern:

- Strafrecht für Masterstudenten

- Strafrecht - Ergänzung für Staatsexamen / EJP

- Strafrecht - Vertiefung für Staatsexamen / EJP

Darüber hinaus wird Herr Hilverling auch die Klausurvorbereitungskurse in BGB III und BGB IV übernehmen. Wir wünschen ein herzliches Willkommen, gutes Gelingen und viel Spaß mit unseren Studenten !

 

 

 

Berlin - Neuer Seminarstandort

Nach Abschluss unserer Planungen können wir nun bekannt geben, dass wir einen weiteren Seminarstandort aufnehmen konnten. Zukünftig werden wir Teile unseres Angebotes auch im Jugendgästehaus am Berliner Hauptbahnhof anbieten. Im Sommersemester 2017 werden wir erstmal mit 2 Veranstaltungen starten um eine gewisse Routine am neuen Ort zu entwickeln. Anschließend würden wir gerne das Angebot vor Ort auch erweitern. Wenn Ihr dringenden Bedarf für Veranstaltungen in Berlin habt, so meldet euch einfach bei uns, das hilft uns sehr bei weiteren Planungen.

 

 

 

"Studenten fuer Studenten" auch wieder im Sommersemester

Die Fachschaft Rechtswissenschaften hat im vergangen Semester zum ersten Mal das per Teaching Format "Studenten für Studenten" angeboten. In 6 Regionalzentren haben wir so den Studenten eine "Einführung in das juristische Arbeiten und den Gutachtenstil" anbieten können. Auf Grund der vielen positiven Rückmeldungen der Studenten, hat der Fachschaftsrat beschlossen, auch im kommendem Semester diese Veranstaltung an bis zu 9 Orten im Bundesgebiet anzubieten.

 

 

Tutorenprogramm

Wir haben ab dem Wintersemester 2016/2017 das neue Tutorenprogramm ins Leben gerufen. Hier können Sie private Nachhilfestunden bei professionellen Dozenten buchen. Unten aufgeführt finden Sie die Liste unserer Dozenten, welche Ihnen zur Verfügung stehen. Weiterhin erfahren Sie das Honorar der Dozenten, die angebotenen Fachgebiete sowie eine Kontaktmöglichkeit:

Sind sie Dozent oder Tutor und möchten ebenfalls kostenfrei in unsere Liste aufgenommen werden ? Dann melden Sie sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !

  

Falke, Hermann-Josef (Region Erfurt)

Unterrichtsgebiete:

  • Arbeitsrecht / Arbeitsvertragsrecht
  • BGB (Komplett)
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Unternehmensrecht
  • Zivilrecht

Orte: Beim Dozent oder beim Student

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stundensatz: 50,00 € zzgl. Reisekosten

 

Hilverling, Christoph (Region Ruhrgebiet)

Unterrichtsgebiete:

  • Arbeitsrecht
  • BGB Privatrecht, Schuldrecht, Sachenrecht, Verwirklichung und Vollstreckung
  • Strafrecht
  • Zivilrecht

Orte: Beim Student

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stundensatz: Nach Vereinbarung zzgl. Reisekosten

 

Wilpert, Petra Rechtsanwalt (Region Hamburg)

Unterrichtsgebiete:

  • Arbeitsrecht / Arbeitsvertragsrecht
  • BGB (Komplett)
  • Gutachtentechnik
  • Erbrecht
  • Immaterialgüterrecht
  • Staats-, Verfassungs- und Grundrechte
  • Unternehmensrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Zivilrecht
  • Zwangsvollstreckungsrecht (ZPO)
  • Steuerrecht

Orte: Beim Dozent oder beim Student

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stundensatz: 35,00 € zzgl. Reisekosten

 

 

Seminarinformationen

Seminarorte

Die Seminaren finden meistens in der Bildungsherberge in Hagen statt. Einige Seminare können aber vereinzelt auch an der Fernuniversität, dem DRK Heim, Hagen sowie einer externen Örtlichkeit stattfinden. Eine weitere Seminarreihe finden in den Regionalzentren der Fernuniversität statt. Die Anreisebeschreibung, Adressen und örtlichen Gegebenheiten können Sie auf der jeweiligen Homepage nachlesen. Hier aufgelistet finden Sie unsere Linkliste der von uns genutzten Locations:

 

Bildungsherberge Hagen

http://www.bildungsherberge.de/

FernUniversität Hagen

http://www.fernuni-hagen.de/hagen/adresse.shtml

 DRK-Heim, Feithstr.

http://kv-hagen.drk.de/kontakt/

 

Berlin, Jugendgästehaus am Hauptbahnhof

http://www.tagen-in-berlin.de

 

 

Regionalzentren:

Coesfeld - http://www.fernuni-hagen.de/coesfeld/

Hamburg - http://www.fernuni-hagen.de/hamburg/

Karlsruhe - http://www.fernuni-hagen.de/karlsruhe/

Leipzig - http://www.fernuni-hagen.de/leipzig/

München - http://www.fernuni-hagen.de/muenchen/

Nürnberg - http://www.fernuni-hagen.de/nuernberg/

Stuttgart - http://www.fernuni-hagen.de/stuttgart/

 

 

Seminarverpflegung

Bei unseren Seminaren erhalten Sie jeden vollen Seminartag morgens ein Frühstück sowie ein warmes Essen zum Mittag. Das Essen finden Sie meist in der Küche neben Ihrem Seminarraum / im Foyer davor oder im Seminarraum selber. Die Verpflegung ist im Seminarpreis bereits enthalten. Ausgenommen sind unsere kostenfreien Seminare, dort müssen Sie sich selber verpflegen. Sie werden aber über Möglichkeiten in der näheren Umgebung informiert.

 

Hotelzimmer

Bei Seminaren in der Bildungsherberge bzw. an anderen Orten in Hagen besteht die Möglichkeit, als Student der Fernuniversität Hagen, verbilligte Zimmer zu buchen. Bitte buchen Sie diese zeitnah direkt auf der Seite der Bildungsherberge unter http://www.bildungsherberge.de/reservierung/ - sollten bereits alle Zimmer ausgebucht sein, so finden Sie in der näheren Umgebung zwei weitere, bei unseren Studenten beliebte, Hotels. Zum einen das Arcadeon (http://www.arcadeon.de) oder das Campus Hotel (http://www.campushotel.de).  

 

Lerngruppen

Die Fachschaft Rechtswissenschaften bietet Ihren Studenten die Möglichkeit einer Lerngruppe mit Dozenten. Sobald sich 7 oder mehr Studenten zusammen finden, kann Kontakt mit dem Seminarkoordinator aufgenommen werden. Wir organisieren Ihnen dann eine Räumlichkeit, einen Dozenten und wahlweise auch Verpflegung. Der Unkostenbeitrag pro Teilnehmer variiert nach Anzahl der Teilnehmer und der Frage nach Verpflegung. Allerdings garantiert Ihnen die Fachschaft, dass der Beitrag nicht teurer als ein Seminarbeitrag wird.

Bei Rückfragen, Anmeldung einer Lerngruppe etc. wenden Sie sich bitte einfach unter Angabe der bisherigen Teilnehmerzahl sowie des gewünschten Themas beim Seminarkoordinator unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !

 

Bildungsurlaub

Über die Bildungsherberge in Kooperation mit dem Forum Gesundheit besteht die Möglichkeit auch Bildungsurlaube zu Rechtswissenschaftlichen Themen in Anspruch zu nehmen.

 (Anzeigensonderveröffentlichung)

Newsletter




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Ihr Ansprechpartner

 

 

Bernd Weber