Neuigkeiten zum Sommersemester 2017

Neues Angebot im Strafrecht / Neuer Dozent

Mit Christopher Hilverling konnten wir einen großartigen Dozenten für uns gewinnen. Herr Hilverling hat nach seinem Staatsexamen als Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Strafrecht und Zivilrecht gearbeitet, bevor es ihn in den Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen geschlagen hat. Dort arbeitet er als Regierungsrat beim Ministerium für Inneres & Kommunales. Eingesetzt ist er dort im Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD NRW). Dank der Mitarbeit von Herrn Hilverling konnten wir unser Angebot um die folgenden Seminare erweitern:

- Strafrecht für Masterstudenten

- Strafrecht - Ergänzung für Staatsexamen / EJP

- Strafrecht - Vertiefung für Staatsexamen / EJP

Darüber hinaus wird Herr Hilverling auch die Klausurvorbereitungskurse in BGB III und BGB IV übernehmen. Wir wünschen ein herzliches Willkommen, gutes Gelingen und viel Spaß mit unseren Studenten !

 

 

 

Berlin - Neuer Seminarstandort

Nach Abschluss unserer Planungen können wir nun bekannt geben, dass wir einen weiteren Seminarstandort aufnehmen konnten. Zukünftig werden wir Teile unseres Angebotes auch im Jugendgästehaus am Berliner Hauptbahnhof anbieten. Im Sommersemester 2017 werden wir erstmal mit 2 Veranstaltungen starten um eine gewisse Routine am neuen Ort zu entwickeln. Anschließend würden wir gerne das Angebot vor Ort auch erweitern. Wenn Ihr dringenden Bedarf für Veranstaltungen in Berlin habt, so meldet euch einfach bei uns, das hilft uns sehr bei weiteren Planungen.

 

 

 

"Studenten fuer Studenten" auch wieder im Sommersemester

Die Fachschaft Rechtswissenschaften hat im vergangen Semester zum ersten Mal das per Teaching Format "Studenten für Studenten" angeboten. In 6 Regionalzentren haben wir so den Studenten eine "Einführung in das juristische Arbeiten und den Gutachtenstil" anbieten können. Auf Grund der vielen positiven Rückmeldungen der Studenten, hat der Fachschaftsrat beschlossen, auch im kommendem Semester diese Veranstaltung an bis zu 9 Orten im Bundesgebiet anzubieten.

 

 

Bildungsurlaub

Über die Bildungsherberge in Kooperation mit dem Forum Gesundheit besteht die Möglichkeit auch Bildungsurlaube zu Rechtswissenschaftlichen Themen in Anspruch zu nehmen.

 (Anzeigensonderveröffentlichung)

Newsletter




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Ihre Ansprechpartner

 

 

Bernd Werber und Nicolai Woiwode