Allgemeine Geschaeftsbedingungen

§ 1 Geltung
Diese AGB gelten für alle Anmeldungen zu den Seminaren der Fachschaft Rechtswissenschaften der FernUniversität in Hagen, Roggenkamp 10, 58093 Hagen. Die Anmeldungen erfolgen zwischen der Fachschaft Rechtswissenschaft und einem Verbraucher gem. § 13 BGB.


§ 2 Anmeldeverfahren
Die Anmeldung erfolgt über das Seminarportal auf unserer Homepage: http://seminarportal.rewi.fernstudis.de/
Dafür wird ein Kundenkonto angelegt, über dessen Zugang Sie Seminare buchen können.
Durch Anklicken auf den Button „Buchen“ wird ein Angebot seitens des Verbrauchers abgegeben.
Im Falle von noch verfügbaren Plätzen erhält der Interessent eine verbindliche Anmeldebestätigung in Form einer Rechnung per E-Mai mit einer Zahlungsaufforderung des Seminarbeitrages.
Durch versenden der Rechnung nehmen wir Ihr Angebot an und Ihre Buchung ist verbindlich.

§ 3 Widerruf
Der Vertrag kann innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist, spätestens jedoch bis zwei Wochen vor Beginn des Seminars widerrufen werden.

§ 4 Rücktritt oder vorzeitige Kündigung des Vertrages durch den Seminarteilnehmenden
Ein kostenloser Rücktritt oder eine vorzeitige Kündigung seitens des Seminarangemeldeten ist kostenlos  bis spätestens 14 Tage vor Beginn des Seminars möglich.
Rücktritte oder Kündigungen des Vertrages bis spätestens 7 Tage vor Beginn des Seminars erfordern eine Verwaltungsgebühr von 50 % des Seminarbeitrages. Für einen späteren Rücktritt oder eine Kündigung hat der Kunde als Verwaltungsgebühr 100 % der Seminarkosten zu zahlen. Haben Sie die Nichtteilnahme nicht zu verschulden (z.B. Krankheit), so verbucht Ihnen die Fachschaft Ihren Beitrag als Guthaben für ein folgendes Seminar zu dem sie sich anmelden. Dies geschieht jedoch nicht von selber sondern Bedarf der Kontaktaufnahme durch den Teilnehmer und ggf. glaubhafte Darlegung des nicht zu verschuldenden Grundes.
 
§ 5 Vorbehalt Seminarkündigung durch Fachschaft
Ist die Mindestteilnehmerzahl von fünf Anmeldungen nicht erfüllt, erfolgt eine Kündigung per E-Mail durch die Fachschaft Rechtswissenschaften. Die schon bezahlten Anmeldegebühren werden in diesem Fall vollständig zurück erstattet. Die Fachschaft behält sich das Recht vor, auch Seminare mit kleineren Seminargruppen als die der Mindestteilnehmerzahl durchzuführen.  
 
§ 6 Inhalt der Seminargebühren
In den Gebühren für das Seminar sind der Seminarvortrag sowie evtl. am jeweiligen Veranstaltungstag Mahlzeiten (je nach Ausschreibung) enthalten. Die Kosten für Übernachtungen trägt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin selbst. Mit den Gebühren wird kein Kursmaterial erworben. Dies stellen Ihnen die Dozenten bzw. die Fachschaft ggf. kostenfrei zur Verfügung.

§7 Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Hagen

§ 8 Ausschluss von weiteren Ansprüchen
Der Vertragspartner schließt mit zustande kommen des Vertrages für die Teilnahme am Seminar jede weiteren, als in diesen AGB enthaltenden Ansprüche aus.

Bildungsurlaub

Über die Bildungsherberge in Kooperation mit dem Forum Gesundheit besteht die Möglichkeit auch Bildungsurlaube zu Rechtswissenschaftlichen Themen in Anspruch zu nehmen.

 (Anzeigensonderveröffentlichung)

Newsletter




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

Ihr Ansprechpartner

 

n/a